Handlungsorientierte Teamentwicklung als Begleitung und Unterstützung für neu gegründete Teams in der Setup- und Startphase und für bestehende Teams in ihrer Weiterentwicklung.

Teamentwicklung

Mein Angebot umfasst:

  • Teambuilding: Zusammensetzung, Kennenlernen und Set-up
  • Teamentwicklung: kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Klärungen von Erwartungen, Zielen und Rollen
  • Gestaltung von Zusammenarbeit, Aufgaben und Verantwortung
  • Meetinggestaltung
  • Verbesserung von Austausch und Kommunikation
  • Beziehungs- und Interaktionsgestaltung
  • Lösung von latenten oder offenen Konflikten
  • Teamführung und Selbststeuerung
  • Teamdiagnostik und Persönlichkeitsdiagnostik
  • Erlebnis- und handlungsorientierte Indoor- und Outdoorsettings
  • Moderation von Teamklausuren

WOZU

In der Teamentwicklung geht es darum, Arbeitsfähigkeit herzustellen, Leistung, Qualität und Effizienz in der Zusammenarbeit zu steigern, den Zusammenhalt zu stärken und latente oder offene Konflikte zu lösen. Ebenso kann Ziel sein, Erwartungen und Rollen zu klären, Aufgaben transparent zu verteilen, Meetings effektiv zu gestalten, Verantwortung und Selbststeuerung zu fördern, sowie Führung zu reflektieren. Durch das gemeinsame Tun und Erleben wird Austausch und Kommunikation belebt, die Interaktion verbessert und das Wir-Gefühl verdichtet.

Teamentwicklung gilt für Arbeitsteams und Führungsteams, aber auch für Projektgruppen und Arbeitsgruppen, die ein gemeinsam zu bearbeitendes Thema/Ziel haben.

WIE

Mit einem guten Gespür für Methoden und Settings richtet sich mein Angebot genau nach dem, was gerade gebraucht wird. Ich setze in meiner Arbeit auf erlebnis- und handlungsorientierte Methoden, um im Tun und Erleben Neues zu lernen und andere Denkwege zu beschreiten. Je nach Möglichkeit nutze ich dazu gerne die Natur als „Arbeitsraum“ und den eigenen Körper als intelligente Ressource. Elemente aus dem Improvisationstheater, Outdoortraining und angewandter Gruppendynamik können zur Anwendung kommen, ebenso wie psychologische Diagnostik, um sich selbst, die anderen und die eigene Rolle im Team besser zu verstehen.

Ich begleite kurzfristige Herausforderungen und aktuelle Anliegen in Form von Klausuren bzw. Teamtagen sowie kontinuierliche Entwicklungsprozesse von der Teamdiagnose bis zur Zielerreichung.